FANDOM


Linda Stotch

Linda Stotch ist die Mutter von Leopold "Butters" Stotch und die Ehefrau von Stephen "Chris" Stotch. Sie wird im Orginal amerikanischen von Mona Marshall, im deutschen von Julia Haake und Michele Sterr gesprochen. Erstmals tritt sie in der 4. Staffel in der Folge "Abenteuer Missbrauch" auf.In der dritten Folge der 5. Staffel "Die Liga der Super Besten Freunde" wurde sie noch Carol genannt, bekam aber in der eigenen Folge von Butters ("Butters: Das bin ich!") den Namen Linda und wurde von dort an so genannt.

Persönlichkeit

Linda ist eine ruhige und zurrückhaltende Frau.Sie reinigt gerne das Haus oder liest.Sie bennimmt sich ihrem Sohn gegenüber meist liebevoll und zärtlich.Linda neigte in der Folge "Butters: Das bin ich!" zu psychischer Instabilität,da sie versuchte sich und ihren Sohn umzubringen, als sie erfuhr, das ihr Mann bisexuel ist und sie mit vielen Männern betrog. Am Schluss jedoch konnte alles wider normal werden und Linda führte ihr Leben normal fort.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.