FANDOM


Kenneth "Kenny" James McCormick ist ein Schüler an der South Park Grundschule und hat am 22. März Geburtstag. Seine Familie ist sehr arm und für Cartman immer wieder ein Grund, sich über ihn lustig zu machen. Er ist einer der vier Hauptcharaktere in South Park und zeichnete sich besonders in den ersten fünf Staffeln dadurch aus, dass er häufig starb, jedoch in der nächsten Folge völlig gesund und ohne Kommentar wieder auftauchte. Meistens rufen Stan und Kyle, wenn Kenny stirbt: "Oh mein Gott, sie haben Kenny getötet! Ihr Schweine!" In manchen Folgen stirbt er jedoch nicht, wie in den Folgen "Abgesetzt" oder "Wir sind Gruftis". In der Folge Kennys Tod stirbt Kenny das letzte Mal für einen längeren Zeitraum, danach taucht er in der nächsten Folge nicht mehr auf. Erst in Staffel 6, also eine Staffel später, in der letzten Folge Weihnachten im Irak: Blut und Wunder kommt er wieder ohne Erklärung in die Stadt zurück. Von dort an stirbt er nur noch selten und man kann ihn besser verstehen. Später in der Serie erfährt man, dass dieser Running Gag auf seine Superkraft zurückzuführen ist. Jedes mal, wenn er stirbt, wacht er am nächsten Morgen in seinem Bett auf und niemand kann sich daran erinnern, dass er gestorben ist.

Aussehen

KennyUnhooded

Kenny ohne seine Kapuze

Kenny hat typischerweise einen orangen Parka und braune Handschuhe an. Seine Haare unter der Kapuze sind blond.
Bandicam 2016-11-24 21-29-39-301

Kenny zeigt seinen Freunden ein Foto.

Familie

Kennys Familie ist neben Cartsman's die ärmste Familien in South Park. Seine Eltern sind drogenabhängig und streiten sich oft. Kenny und seine Geschwister werden vollkommen vernachlässigt. Kennys Eltern kochen im Hinterhof Crystal Meth (Immer ärger mit Proll-Trash). Eine Katze scheinen sie ebenfalls zu haben. Kenny scheint auch einen Großvater zu besitzen, da er diesem im Rahmen seiner "Krazy Kenny Show" eine Ganzkörper-Massage verpasst.

Er besitzt zwei Geschwister (seine jüngere Schwester Karen McCormick und sein älterer Bruder Kevin McCormick) einen Vater (Stuart McCormick) und eine Mutter (Carol McCormick).

Armuts-Paradoxon

Trotz der Armut seiner Familie gelingt es Kenny immer wieder die gleichen Spielzeuge und Videospiele wie die wohlhabenden Kinder von South Park zu kaufen. Wie ein World of Warcraft Abonnement und einen Computer um es zu spielen. Kenny ist das erste Kind in South Park, das sich eine PSP gekauft hat. Er konnte sich auch Chinpokomon-Puppen kaufen. Zudem besitzt er ein Smartphone.

Beziehungen

Bisher hatte Kenny mindestens zwei Freundinnen, : Kelly und Tammy. Sie kamen aber je nur für eine Folge vor. Kelly lernte er auf einem Ausflug in den südamerikanischen Regenwald kennen, aber die Fernbeziehung scheiterte. Später kam er mit der Fünftklässlerin Tammy Warner zusammen, die ihm einen Blowjob gab und dabei mit Syphilis infizierte. Kenny starb daran. In der Folge "Spontane Selbstentzündung" wird auch eine namenlose Freundin von ihm erwähnt und am Ende der Folge "Skank Hunt", als alle Mädchen ihre festen Freunde verlassen, sieht man ihn wie die anderen Jungs niedergeschlagen am Boden liegen. In seiner Hand hält er einen Brief, was darauf hindeutet, dass auch er bis zu diesem Zeitpunkt eine Freundin gehabt hat, welche mit ihm Schluss gemacht hat. Es könnte sich um Tammy Warner handeln.

Superhelden-Identität (Spoiler!)

WARNUNG! Folgender Anschnitt enthält Spoiler!

Kenny ist der Superheld "Mysterion". Das erste mal tritt dieser in der Folge "Der Coon" auf.

Trivia

Ein Merkmal von Kenny ist, dass der Zuschauer in den alten Staffeln (wird bei den neueren Staffeln etwas deutlicher) so gut wie nie versteht was er in seinen Parka nuschelt. Die Charaktere aus South Park verstehen ihn aber. Um das Nuscheln zu erzeugen spricht der Synchronsprecher in ein Taschentuch.

Kenny hat eine hervorragende Stimme und wäre deshalb fast ein Opernstar geworden.

In Videospielen ist er sehr gut, er erreichte als erster Level 60 in dem PSP Spiel "Heaven vs. Hell".

Er liebt wie alle Jungs die Show "Terrance und Phillip".

Er ist ein großer Nascar Fan. Allgemein scheint er Autos zu mögen, denn in seinem Zimmer hängt ein Monstertruck Poster.

Dass er sich auch teurere Hobbys leisten kann, wird von Fans immer wieder gerne als Logikfehler bemängelt.

Für Geld tut er eine Menge ekliger und gefährlicher Dinge, was dazu führte, dass er einmal sogar seine eigene TV-Show bekam: die "Krazy Kenny Show".

Ob Kenny ein Tierfreund ist, lässt sich nicht so genau beantworten. Er ging bereitwillig mit Jimbo auf die Jagd, machte aber später bei den diversen Aktionen der anderen Jungs mit, als sie sich für Tierschutz einsetzten.

Er scheint der aufgeklärteste unter seinen Freunden zu sein und ist begierig darauf, erste sexuelle Erfahrungen zu sammeln.

Auch Drogen ist er nicht abgeneigt, er experimentierte mit der berauschenden Wirkung von Katzenurin.

Serie

Staffel 1

Cartman und die Analsonde

Folgt..

Wie werde ich ein Kampfkoloss?

Kenny kommt am Anfang vor, wo Eric Cartman aufgerufen wird und mitgeteilt wird das er den besten Aufsatz des Projekts "Mutter Erde" geschrieben hat. Kenny ist sich zusammen mit Wendy, Stan und Kyle sicher, dass Eric geschummelt hat.

Kenny wird gegen Ende von Mr. Zylinder erschossen, auf einem Fahnenmast aufgespießt, und rutscht diesen dann herunter.

Oh mein Gott, sie haben Kenny getötet, ihr Schweine!

Liste seiner Tode

Staffel 1

Folge 1, Cartman und die Analsonde:

  • Er wird vom Laserstrahl eines UFOs getroffen und anschließend von einer Kuhherde niedergetrampelt, was er zunächst überlebt. Ein Polizeiauto gibt ihm schließlich den Rest.

Folge 2, Wie werde ich ein Kampfkoloß?:

  • Er wird versehentlich von Mr. Garrison erschossen. Dadurch wird er an einem Mast aufgespießt, den er langsam heruntergleitet.

Folge 3, Knall endlich den Hasen ab!:

  • Er wird zunächst von einer brennenden Lavakugel getroffen, was er aber überlebt. Später wird er versehentlich von Ned erschossen.

Folge 4, Ein Heim für Tiertunten:

  • Er wird von gegnerischen Footballspielern auseinandergerissen.

Folge 5, Tanz der Mutanten:

  • Er wird von einem Klon in einen Toaster geschleudert, wo er gegrillt wird.

Folge 6, Wer killt Opa?:

  • Er wird vom Tod berührt.

Folge 7, Her mit dem Hirn!:

  • Am Anfang der Folge stürzt eine Raumstation auf ihn. Nachdem er ein Zombie war schneidet Kyle Kenny mit einer Kettensäge horizontal in zwei Hälften

Folge 8, Damien:

  • Damien verwandelt Kenny in ein Schnabeltier welches Jimbo später erschießt.

Folge 9, Ein Fettwanst in Äthiopien:

  • Eine Horde mutierter Killer-Truthähne töten Kenny und picken ihm die Augen aus.

Folge 10, Mr. Hankey, der Weihnachstkot:

  • ÜBERLEBT

Folge 11, Geil auf Miss Ellen!:

  • Miss Ellen wirft versehentlich ein Säbel auf ihn was ihn im Gesicht trifft.

Folge 12, Robo-Streisand

  • Kenny verfängt sich in einem Seil und stranguliert sich selber.

Folge 13, Cartmans Mutter ist eine Schlampe!:

  • Kenny wird von seinem außer Kontrolle geratenen Go-Kart auf die Eisenbahnschienen gezerrt und daraufhin von einem Zug überfahren.

Staffel 2

Folge 1,Terrance & Phillip zeigen: 'Pupse gegen Saddam':

  • KOMMT NICHT VOR

Folge 2, Und noch immer ist Cartmans Mama eine Schlampe:

  • Kenny verbindet mit bloßen Händen ein durchgetrenntes Kabel und opfert damit heldenhaft sein Leben.

Folge 3, Rauf auf's Huhn! :

  • Kenny wird von einem umgestürzten Baum erschlagen.

Folge 4, Kampf um die Vorhaut:

  • Nach Ikes „Begräbnis“ stürtzt Kenny in ein ausgeschaufeltes Grab und wird von einem fallenden Grabstein erschlagen.

Folge 5, Schöner wär 'ne Warze:

  • Wird von einem Haufen Chinesen beim Völkerball umgebracht.

Folge 6, Jesus verliert Einschaltquoten:

  • Während einer Schlägerei in Jesus Talkshow schnappen sich zwei Leute aus dem Publikum Kenny und reißen ihn in der Mitte durch.

Folge 7, Griff in die Geschichte:

  • Das Monster hat ihn umgebracht.

Folge 8, Tote Hose:

  • Die riesige Schlange gerät außer Kontrolle und erwischt als erstes Opfer Kenny. Er versteckt sich unter einer Tribüne welche den Stand aber nicht lange erträgt, zusammen stürtzt uns ihn erschlägt.

Folge 9, Mr. Hankey gegen den Mist aus Hollywood:

  • Von einer herausströmenden Masse tot getrampelt.

Folge 10, Der Wind hat mir 'ne Pocke erzählt:

  • Kenny erleidet einen Herzstillstand im Krankenhaus.

Folge 11, Voll das Geheimnis!:

  • Stan und Kyle benutzen Kenny als Versuchskaninchen, um herauszufinden was in dem seltsamen Planetarium vor sich geht. Dabei explodiert er förmlich.

Folge 12, Streit, Scheidung und ein Happy End in 25 Minuten :

  • Kenny und Cartman veranstalten in ihrem neu errichteten Baumhaus eine wilde Party, in deren Verlauf Kenny von den älteren Besuchern tot getrampelt wird.

Folge 13, Coole Kühe:

  • Ein wild gewordener Stier hat ihn erstochen.

Folge 14, Kohle für den Chefkoch:

  • Ozzy Osbourne hat ihm den Kopf abgebissen.

Folge 15, Böser, böser Fisch:

  • Stans Fisch hat ihn in sein Goldfischglas gezogen und ihn dort umgebracht.

Folge 16, Rohe Weihnachten, Charlie Manson!:

  • Er wurde von Polizisten erschossen.

Folge 17, Böse Buben bringen Beistand:

  • Er wurde von einem Wagen voller Unterhosen zerquetscht.

Folge 18, Wem gehört der Typ aus dem Eis?:

  • Kenny ist vom „Eismensch“ so fasziniert, dass er am Ende vergisst vom Laufband zu steigen. Nun zieht es ihn am Ende wieder rein und zerquetscht ihn.

Staffel 3

Folge 1, Regenwald, Regenwald... Du lässt mich völlig kalt:

  • Wurde vom Blitz getroffen und war kurz tot, wurde dann aber von Kelly wieder belebt.

Folge 2, Spontane Selbstentzündung:

  • Er ist an Spontaner Selbstentzündung gestorben.

Folge 3, Chefkoch liebt 'nen Sukkubus! :

  • Ein Sukkubus hat ihn plattgetrampelt.

Folge 4, South Park-Saurier:

  • Ein Bär hat ihn gefressen.

Folge 5, Tweek gegen Craig:

  • Ozzy Osbourne hat ihm den Kopf abgebissen.
  • Er ist in Lava verdampft.
  • Er ist an der Geschlechtskrankheit Syphilis gestorben. (Der Ring)
  • Er ist beim Schlitten fahren mit Kyle und Stan vom Schlitten gefallen und gegen einen Baum geklatscht. (Wem gehört der Typ aus dem Eis?)
  • Er hat Medikamente mit Pfefferminzdrops verwechselt und ist aufgeschäumt.
  • Laserstrahlen aus den Augen eines Holograms haben ihn zerschmettert.
  • Er erkrankte an der Pest und kotzte seine Organe aus.
  • Er wurde von der chinesischen Mafia erschossen.
  • Er wurde von einem Schwert, das durch die Klasse flog am Kopf getroffen worden.
  • Er wurde von Ratten von innen heraus aufgefressen.
  • Er sprang, um seine Freunde zu retten, in Speere.
  • Er ist in eine Kiste mit Nägeln gefallen. (Tweek gegen Craig)
  • (Chefkoch liebt einen Sukkubus)
  • Star Wars Raumschiffe haben ihn angegriffen.
  • Ein Bär hat ihn gegessen.
  • Ein Soldat hat ihn getötet.
  • Ein Klavier ist auf ihn gefallen.
  • Ein Baum ist auf ihn umgekippt.
  • Er wurde von einem Scheinwerfer erschlagen. (Helen Keller: Das Musical

Das Musical)

  • Footballspieler haben ihn auseinnandergerissen.
  • Er dachte, dass er seine Periode hat und schiebt sich einen Tampon in der Hintern und implodiert.
  • Er wurde auf dem Bauch hinter einem Auto hergezogen. (4. Klasse!)
  • Er ist an einer Muskelkrankheit gestorben. (Kennys Tod)
  • Er wurde geopfert. (Abenteuer Missbrauch)
  • Mr. Jefferson wirft ihn aus Versehen zu fest an die Decke, da er ihn für seinen Sohn Blanket hält. (Die Jeffersons)
  • Er hat sich zu Tode masturbiert. (Sexual Healing)
  • Er wurde von Bebe Stevens ausversehen erschossen. (Die Liste)
  • Er wurde von einem Sektenanführer erstochen.
  • Ein Kronleuchter ist auf ihn gefallen.
  • Er erschießt sich um seine Unsterblichkeit zu beweisen.(Mysterion schlägt zurück)
  • Er rettet Moses indem er seinen Kopf an eine Muschel schlägt. Die Muschel zerbricht und Kenny stirbt. (Beschnittene Pfadfinder

Die Diashow der Tode von Kenny


Bilder