FANDOM




Achtung!
 Achtung: Folgende Informationen enthalten Spoiler. Wer sich nicht spoilern lassen möchte,
 sollte jetzt nicht weiterlesen.
South Park-Episode
"HUMANCENTiPAD"
Sp 1501 promo01.jpg
Episode Nummer Staffel 15
Episode 1
Produktion no. 1501
Erstausstrahlung 11.12.2011
Episodenchronologie
Vorherige Nächste
"Crème Fraiche" "Funnybot"
Liste aller South Park-Episoden

"HUMANCENTiPAD" ist die erste Episode der Staffel 15 und insgesamt die 210. Episode von South Park. In Deutschland wurde sie zum ersten Mal am 11.12.2011 ausgestrahlt und stellt eine Parodie zum Horrorfilm "The Human Centipede (First Sequence)" dar.


Synopsis

Kyle wird in die Entwicklung eines neuen Produks von Apple verwickelt, während Cartman nicht einmal ein reguläres iPad bekommt, wofür er seine Mutter verantwortlich macht.

Handlung

iPads sind neuerdings sehr populär und jeder hat eines, außer Cartman, der zwar vorgibt eines zu haben, aber nur ein falsches hat. Kenny, der keines hat, weil er zu arm ist, sieht den anderen beim Spielen zu. Kyle wird durch die Stadt von Apple-Mitarbeitern gejagt, die behaupten, dass sie das dürfen, weil er den aktuellsten Nutzungsbedingungen von iTunes zugestimmt hatte, ohne sie zu lesen. Er wird zusammen mit einem Japaner und einer kaukasischen Frau in eine Gefängniszelle geworfen. Währenddessen bringt Cartman seine Mutter in Verlegenheit, indem er im Best Buy sie lautstark beschuldigt, ihn "zu ficken" ("Wieso gehst du nicht über die Straße und kaufst ein paar Kondome, denn wenn du mich schon wieder fickst dann hat AIDS wenigstens keine Chance!"), weil sie ihm nur das günstigere "Toshiba HandiBook" anstelle des iPads kaufen will. Nachdem er versucht, die Polizei einzuschalten, kauft sie ihm dafür keines und bringt ihn nach Hause.

Bei einer Versammlung von Apple-Mitarbeitern enthüllt Steve Jobs das neue Produkt, für das Kyle und zwei weitere Kinder gekidnapped wurden: das HUMANCENTiPAD. Dieses unterwirft alle drei gefangenen Kinder auf allen Vieren, welche nur weiße Kleidung um die Taille tragen und mit Anus und Mund zusammengenäht sind. Vorne nur ein japanischer Mann, der mit einem iPhone auf der Stirn ausgestattet ist; Kyle in der Mitte; eine weiße Frau mit einem iPad am Hinterteil dass mit den Fäkalien des Trios angetrieben wird. Jobs beabsichtigt, das Trio Kriechen und Laufen beizubringen, aber ist enttäuscht, dass Kyle weiterhin vor sich liegende Erklärungen unterzeichnet, ohne sie zuvor gelesen zu haben. Nach South Park zurückgekehrt, geht Gerald Broflovski mit den Jungs zum örtlichen Apple-Store und sucht "die Genies", welche, nachdem sie mehrmals firmeninterne Rituale vollführt haben, erklären, dass sie Kyles Erklärungsunterzeichungen nur dann rückgängig machen, wenn Gerald, der eigentlich ein Computernutzer ist, nach Apple wechselt und ein Familienkonto eröffnet.

Cartman währenddessen ist bei der Dr. Phil Show um sich öffentlich bei Liane dafür zu entschuldigen, dass sie ihn "gefickt" hat. Das Publikum nimmt seinen Standpunkt ein, trotz Lianes Protest, dass Cartman ein Lügner sei. Als Art Dankeschön-Geschenk erhält er den allerersten HUMANCENTiPAD, seit Jobs ihn der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Kurz danach erscheinen Gerald Broflovski und Apple-Mitarbeiter auf der Bühne und erzählen Jobs, dass Kyles Vertrag für nichtig erklärt wurde und erst seine Erlaubnis haben müsse. Kyle und die zwei anderen Kinder werden voneinander getrennt und Cartman, der wütend darüber ist, dass sein Traum nach so kurzer Zeit geplatzt ist, brüllt Gott an, dass er aufhören soll, ihn zu "ficken". Ein plötzlicher Blitz von oben streckt sich auf ihn hernieder, sodass er ins Krankenhaus muss. Der niedergeschlagene Cartman, der jetzt blaue Flecken hat, heult in einer Tour. Liane ist bei ihrem Sohn, wirkt aber teilnahmslos, da sie ein Magazin durchblättert.

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki