FANDOM


"Go Fund Yourself" ist die erste Folge der 18. Staffel und die 248. Folge von South Park insgesamt. Sie wurde am 24. September 2014 in den USA erstausgestrahlt.

Zusammenfassung

Nachdem Cartman und die Jungs ihr neues Unternehmen, "The Washington Redskins" benannt haben, lehnen sie sich einfach zurück und warten auf finanzielle Unterstützung. Der Besitzer des Washington Redskins Football Teams verlangt eine Namensänderung, doch Cartman lehnt ab. Der Name "Washington Redskins" könnte nie mehr dafür stehen, wofür er einmal stand.

Inhalt

Die Jungs und Butters versuchen einen Namen für ihr Unternehmen zu finden, in dem sie nichts tun werden. Sie erstellen eine Liste mit sehr ungewöhnlichen Namen und gehen zu einer Anwaltskanzlei. Leider sind alle Namen schon vergeben, bis auf "Haarige Bälle plumpsten bedrohlich auf den Tisch, Inc.". Als sie ihr Kickstarter-Unternehmen bei Stan zu Hause zum Laufen bringen, sind sie alle wegen des Namens enttäuscht. Cartman kommt aufgeregt hinzu und schlägt den Namen "The Washington Redskins" vor. Kyle ist sich nicht sicher, ob sie den Namen legal verwenden können, doch Cartman versichert ihm die Rechtmäßigkeit.

Obwohl der Name nicht einmalig und originell ist, richten sie ihr Geschäftsmodell ein. Leute fangen an, ihr Unternehmen zu finanzieren. Dan Snyder bittet Cartman damit aufzuhören, den Namen seines Footballteams zu verwenden, doch Cartman lehnt ab. Bald ist ihr Unternehmen so bekannt, dass es sogar von ISIS unterstützt wird. Obwohl es nur sechs Tage dauert, bis die Kickstarter-Gelder ausbezahlt werden können, entschließen sich Kyle und Stan auszutreten, da sie meinen, das Unternehmen sollte etwas tun und nicht von ISIS unterstützt werden. Sie kehren beide zu "Haarige Bälle plumpsten bedrohlich auf den Tisch, Inc." zurück.

Derweil versucht Dan mit dem Goodell-Roboter zu sprechen, der aber kaputt geht. Also spricht er mit all den anderen Besitzern der NFL Teams via Skype. Sie beschließen die Washington Redskins dazu zu zwingen, ihr Logo zu ändern. Bei einer Pressekonferenz stellt Cartman das neue Logo vor, das das Redskinslogo mit Brüsten und Penis ist. Währenddessen streiten sich Kyle und Stan wegen ihres Firmennamens, was dazu führt, dass Stan sein eigenes Unternehmen gründen will.

In der Nacht überfallt das Washington Redskins Football Team die Hauptverwaltung von Kickstarter, woraufhin die Internetseite nicht mehr erreichbar ist. Darauf beschließen die Jungs eine ähnliche Firma zu gründen, die "Go Fund Yourself" heißt. Bei einer neuerlichen Pressekonferenz stellt Cartman das neue Firmenlogo dazu vor – das Washington Redskins Logo mit Brüsten und Penis, das mit einem weiteren Washington Redskins Logo mit Brüsten und Penis Analsex hat.

Am Nachmittag sollen die Cowboys gegen die Washington Redskins Football spielen. Die Redskins sind jedoch völlig entmutigt, weshalb sich Dan alleine auf's Feld stellt. Er wird mehrmals brutal niedergerungen, steht allerdings auch immer wieder auf, obwohl Zuschauer bereits schreien, er solle um Gottes Willen unten bleiben. Das führt zur allgemeinen öffentlichen Empörung und damit zum Ende des Unternehmens der Jungs, weshalb sie wieder zur Schule gehen müssen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki